Mag. Andrea Tichonow
+ 43 676 379 60 58

Energetik


Energie ist immer. Sie umgibt uns überall.

Die Energetik befasst sich den unsichtbaren Energieströme und den feinstofflichen Kräfte von Körper, Geist, Psyche, Seele.

Ein ausgeglichener und harmonischer Energiefluss ist für die Gesundheit, die Vitalität und das Wohlbefinden von hoher Wichtigkeit. Störungen im Energiefluss können sich auf die Gesundheit negativ auswirken und die Genesung verzögern.

Energetische Arbeit zielt darauf ab, negative Störungen oder Blockaden zu lösen, sodass ein harmonischer Energiefluss auf allen Ebenen erreicht werden kann.

Um den Fluss der Energie zu steigern bzw. zu aktivieren und die feinstofflichen Kräfte in Balance zu bringen gibt es zahlreiche effektive Methoden.

Ein energetischer Ausgleich kann mittels folgenden Methoden erreicht werden:

Diese energtischen Methoden können miteinander kombiniert bzw. mit anderen Techniken und Heilverfahren ergänzt werden.

Sie können uns in jeder Lebenslage untersützen und für einen harmonischen Energiefluss sorgen.

Diese wunderbaren Hilfestellungen sind aus dem Coaching und der ganzheitlichen Beratung nicht mehr wegzudenken.

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Methoden fließen in meine Arbeit ein.




Kinesiologoie.png

Kinesiologie und Psycho-Kinesiologie (*)

Die Psycho-Kinesiologie wurde von Dr. Dietrich Klinghardt entwickelt und ist eine einfache und wirkungsvolle Methode, um mittels kinesiologischer Muskeltests Zugang zu unseren Körpersystemen und den ihnen innewohnenden seelischen Konflikten zu erhalten.

In der Psycho-Kinesiologie geht man davon aus, dass Krankheiten oder Schmerzen „unerlöste“ seelische oder psychische Ursachen haben und deren Ursprünge ganz oder zum Teil im Unterbewussten liegen.


Wie funktioniert Psycho-Kinesiologie?

Die Psycho-Kinesiologie verwendet den Körper als Bio-Feedback-Messgerät und bietet uns die Möglichkeit über den Muskeltest einen Dialog mit dem Unterbewusstsein zu führen. Dabei werden unerlöste seelische Konflikte, die im Körperbewusstsein unbewusst abgespeichert wurden bzw. auch ursprüngliche traumatische Ereignisse, die verdrängt wurden, über den Körper sichtbar gemacht. Durch das Wiedererinnern können sich die damit verbundenen aufgestauten Emotionen, Gefühle und Blockaden entladen.
Unbewussten gespeicherten Überzeugungen werden mittels geeigneten Entkoppelungsmethoden gelöst. Es kommt zu einer positiven Veränderung im gesamten System und der nächste Schritt in Richtung Ganzheit wird ermöglicht.


Wofür kann Psycho-Kinesiologie eingesetzt werden?

Die Psycho-Kinesiologie bietet den Menschen eine echte Hilfestellung, um die Anforderungen des Lebens zu meistern. Sie hat konkret mit unserem Leben und Alltag, der Vergangenheit und der Zukunft zu tun und öffnet über den Weg der Entwicklung und persönlichen Wachstum die Chance, unser Leben gelingender zu gestalten.

Unerlöste seelische Konflikte bestimmen später unter anderem die Art einer Erkrankung und die Schwere eines Traumas.

Der Zeitpunkt im Leben bestimmt die Schwere einer Erkrankung. Zwischen dem Zeitpunkt des Traumas und dem Beginn der Erkrankung können jedoch viele Jahre vergehen.


Der Schlüssel und die Verantwortung für die Genesung liegen im Unterbewussten des Patienten selbst.


Eine Zustandsverbesserung kann erzielt werden, wenn sich die Klientin/der Klient an den Konfliktinhalt erinnert, der Konflikt neurophysiologisch vom Nervensystem entkoppelt wird und
die dazugehörenden einschränkenden Glaubenssätze ausgelöscht werden.


Das bedeutet, wenn die wichtigsten unerlösten Konflikte erlöst sind, kann es zu raschen, andauernden und positiven Veränderungen kommen.


Welche Anwendungsmöglichkeiten der Psycho-Kinesiologie gibt es?

Ziel einer kinesiologischen Sitzung ist es, die physische, energetisch-emotionale und mentale Balance des Nervensystems wieder herzustellen. Die Psycho-Kinesiologie leistet Hilfe zur Selbsthilfe und ist eine ganzheitliche und komplementäre Methode. Das bedeutet Körper, Geist und Seele stehen im Zentrum.

Diese kann unter anderem helfen bei

  • Lebenskrisen
  • Probleme bewältigen
  • einschränkende Glaubenssätze lösen
  • energetische Blockaden
  • unerlöste seelische Konflikte lösen
  • Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen stärken
  • Lösung emotionaler Blockaden
  • Vergangenheitsbewältigung
  • Lernblockaden und Lernschwierigkeiten
  • Konzentrationsstörungen
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Beziehungsprobleme
  • Stress reduzieren
  • Burnout
  • bekannte und unbekannte Ängste
  • traumatische Erlebnisse
  • Antriebslosigkeit und allgemeine Gemütsverstimmungen
  • Gefühlsschwankungen
  • traumatische Erlebnisse

Der Prozess der Problemlösung wird je nach Anliegen individuell gestaltet und ist somit besonders effektiv. Viele Menschen können dadurch tiefwirkende und nachhaltige Lösungen für Probleme und Krankheiten finden.

 

Weitere Themen sind momentan in Bearbeitung:


Klopfakupressur.png

Klopfakupressur (*)


BSFF.png

BSFF – Be set free fast (*)


SanfteBeruehrung.png

Sanfte Berührungen (*)


img/Aura.png

Energiearbeit in der Aura und den Chakren (*)


img/Farben.png

Energiearbeit mittels Farben und Lichtquellen (*)


img/Blueten.png

Energiearbeit mittels Blütenessenzen (*)


img/Aroma.png

Energiearbeit mittels Aromastoffen und Düften (*)


img/Edelsteine.png

Energiearbeit mittels Edelsteinen und Mineralien (*)


img/Symbole.png

Energiearbeit mittels Symbole und Zeichen (*)


img/Musik.png

Energiearbeit mittels Musik, Klänge und Frequenzen (*)

Die Macht der Musik

Die Macht der Musik war schon in verschiedenen Kulturen bekannt und wurde zur Heilung und Entspannung genutzt. Heute ist Musik aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken und wird unter anderem von Medizinern, Therapeuten und Pädagogen vielseitig eingesetzt.


Musik ist ein komplexes Phänomen, das von Geburt an einen Einfluss auf unser Wohlbefinden, unsere Psyche hat und sogar unsere Gehirnstruktur formt. Alleine durch das Hören laufen zahlreiche psychische Prozesse im menschlichen Körper ab. Musik beeinflusst unter anderem Herzschlag, Pulsschlag, Blutdruck, Stoffwechsel, Atemfrequenz und somit auch die Gehirnaktivität - unser ganzes Leben.

Jeder Mensch ist individuell und reagiert anders, daher kann sich Musik sowohl positiv als auch negativ auf unser auswirken.

Musik, Töne und Klänge können Erinnerungen hervorrufen, unsere Gefühle beeinflussen bzw. Emotionen auslösen.

Musik kann heilend wirken, Entspannung, Wohlbefinden, Balance, neue Kraft und Lebensenergie bringen, uns motivieren und uns zu Höchstleistungen treiben. Sie kann helfen, psychische Barrieren zu überwinden, aber auch Schmerzen zu lindern.


Im Download finden Sie Musik, Töne, Klänge, Rhythmen, Frequenzen und Wellen, die Sie sich als MP3- oder MP4-Datein kostenlos downloaden können.

 



img/Zahlen.png

Energiearbeit mittels Zahlen und Code (*)


img/MorphischesFeld.png

Energiearbeit im morphischen Feld (*)


img/CranioSacral.png

Energiearbeit mittels Cranio Sacraler Energiearbeit


img/Biofeedback.png

Energiearbeit mittels Biofeedback und Bioresonanz


img/Magnetfeld.png

Energiearbeit mittels Magnetfeldanwendung


* Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Methoden fließen in meine Arbeit ein.